Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

                                                                        

                                                           

 

 

 

 

Seit wir unseren Namen geändert haben,  haben wir uns entschlossen,  vermehrt plattdeutsche Lieder  zu singen,  aber

generell singen wir (fast) alles.

Allerdings passen wir unsere Lieder der jeweiligen Jahreszeit  oder einem besonderen Anlass an.

So haben wir Frühlings-, Sommer-,  Herbst-  und Winterlieder im Programm.

Im letzten Jahr haben wir zum Frauentag  gesungen .

Zum "Tag des offenen Gartens"  bei Carola stimmten wir einige Frühlings- und Blumenlieder an, außerdem sangen wir ein Blumen Medley.

Bei der Hafeneinweihung kamen Seemannslieder zu Gehör.

Und zur Weihnachtsfeier am Schloss und in unserem Gemeindesaal haben wir bekannte und eher unbekannte Weihnachtslieder vorgetragen.

 

Im Herbst haben wir  Lieder aus den 1960er /1970er/1980er Jahren geübt.

Morning has broken von Cat Stevens (auf deutsch) 1971

Those were the days von  Mary Hopkin (auf deutsch)  1968

Wunder gibt es immer wieder von  Katja Ebstein 1970

Always look on the bright side of life von Eric Idle / Monty Pyton (auf deutsch) 1979

Über sieben Brücken musst du geh´n von Karat 1978

Als ich fortging von Karussell  1987

Du hast den Farbfilm vergessen von Nina Hagen  1974

 

Außerdem haben wir unser Repertoire mit Melodien aus verschiedenen Musicals erweitert.